Besuch aus Ifakara

Seit dem 19. März 2012 ist Ifakara Bischofssitz. Der neue Bischof (auf dem rechten Bild zu sehen, aufgenommen bei der Jubiläumsfeier in Ifakara) heißt so wie der bereits in Zams/Schönwies bestens bekannte Pfarrer von Ifakara ebenfalls Salutaris. Zusammen mit seinem Finanzkämmerer Hospicio und Pfarrer Salutaris kam er auf seiner Europareise auch nach Zams, um sich vorzustellen und die Partnerpfarren kennenzuleren.

Am Sonntag, den 20. Mai 2012, feierten sie mit uns die Sonntagsmesse um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Zams. Im Anschluss konnten bei einer kleinen Agape, organisiert vom Pfarrgemeinderat Zams, Kontakte geknüpft werden, so auch zum Zammer Bürgeremeister Siegmund Geiger und seinem Vize Josef Reheis.
Am Montag standen Besuche in der Übungsvolksschule Zams, dem Sonderpädagogischen Zentrum Zams, dem Kindergarten Zams und der Lebenshilfe Landeck auf dem Programm. Der Tag endete mit einer Vereinssitzung und einem intensiven Erfahrungsaustausch.

Der Bischof und sein Finanzkämmerer mussten am Dienstag bereits weiterreisen, Pfarrer Salutaris konnte noch ein Mittagessen mit Pfarrer Herbert, Kooperator Andreas und Diakon Ferdinand sowie einen Besuch in Schönwies anhängen.

Allen Helferinnen und Helfern und allen UnterstützerInnen ein großes Vergelt`s Gott, vor allem Hans Kreuzer und Johannes Lanser!
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Foto Mainstreet

Ifakara

Ifakara mit der Pfarre St. Andrew und dem St. Francis Hospital liegt 420 km südwestlich von Dar es Salaam entfernt im Landesinneren.

Spendenkonto

Bank: Raiffeisen Bank Oberland
A-6511 Zams
Empfänger: Pfarrpartnerschaft Ifakara
IBAN Code: AT55 3699 0000 0553 2049
BIC Code: RBRTAT22